Pfadnavigation

  1. Home
  2. | Specials
  3. | Termine

20. Juni 2013: "Interessierte Selbstgefährdung und indirekte Steuerung"

Am 20. Juni 2013 luden ver.di Niedersachsen/Bremen und die Initiative ICH BIN MEHR WERT zur ersten Veranstaltung in der Reihe "Zukunftsfähig Arbeiten in der IT-Branche: Qualifizierter? Flexibler? Gesünder?" ein.

Dr. Klaus Peters vom cogito Institut in Berlin referierte zum Thema "Interessierte Selbstgefährung und indirekte Steuerung".

Zum ausführlichen Veranstaltungsbericht ...

 
 
 
 

Ich bin seit fast 30 Jahren aktives ver.di-Mitglied – das hat meine persönliche Entwicklung entscheidend geprägt. Meine Überzeugung ist, dass jede Interessensvertretung und jeder Betrieb eine starke gewerkschaftliche Anbindung benötigt. So kann man am besten mitwirken, mitgestalten und mitbestimmen – im Sinne aller Beschäftigten.

Gisela K., Betriebsratsvorsitzende, Bamberg