Pfadnavigation

  1. Home
  2. | Companies
  3. | IBM
  4. | Aktuelles

IBM-Update 2021

Ergebnisse 1 bis 4 von 16

  • 1 | 
  • 2 | 
  • 3 | 
  • 4
 
  • IBM-Update vom 4. März 2021: ver.di-Aktionswoche – heute letzter Tag

    An den von ver.di organisierten Aktionen gegen Kündigungen beziehungsweise Informationsveranstaltungen zum Umgang mit den von IBM angedrohten Kündigungen haben inzwischen mehrere tausend Kolleginnen und Kollegen teilgenommen. Für die Aktionswoche ist es heute der letzte Tag. Um 12.00 Uhr beginnt die letzte Mahnwache. Wer dabei ist, setzt ein Zeichen und zeigt Solidarität. Mittags um 12.00 Uhr unter https://verdi.webex.com/meet/bert.stach.

     
  • IBM-Update vom 3. März 2021: ver.di-Aktionswoche gegen Kündigungen läuft

    In der laufenden ver.di-Aktionswoche setzen die IBMerinnen und IBMer starke Zeichen gegen die von der IBM geplanten Kündigungen von fast 1000 Kolleginnen und Kollegen. „Heute und morgen ist Endspurt. Mittags um zwölf startet jeweils die virtuelle Mahnwache gegen die Kündigungen. Wer dabei ist setzt ein Zeichen und zeigt Solidarität. Es kommt auf jede und jeden an, wie erfolgreich wir uns gegen Kündigungen stemmen können“, beschreibt ver.di-Konzernbetreuer Bert Stach die Lage. Mittags um 12.00 Uhr unter https://verdi.webex.com/meet/bert.stach. Die Teilnahme auf die bisherigen Veranstaltungen war mitunter gigantisch. Bereits im …

     
  • IBM-Update vom 1. März 2021: Aktionswoche startet

    Heute, am Montag, den 1. März 2021 startet die Aktionswoche@IBM. Mit zahlreichen virtuellen Veranstaltungen und Aktionen soll ein Zeichen gegen die bei IBM drohenden Kündigungen gesetzt werden. Vom 1. bis 4. März jeden Mittag um 12.00 Uhr hat ver.di unter https://verdi.webex.com/meet/bert.stach eine kurze virtuelle Mahnwache organisiert. „Hier geht es darum, dabei zu sein und gemeinsam gegen die drohenden Kündigungen aufzustehen“, erklärt ver.di-Konzernbetreuer für IBM Bert Stach das Ziel der Mahnwachen. Auch die virtuelle Demo als Fotopetition geht heute an den Start. Unter dem Motto „Wir erfüllen den Vertrag!“ sind die …

     
  • IBM-Update vom 26. Februar 2021: Aktionswoche@IBM - Montag geht es los

    IBM baut tausende Stellen ab. IBM bereitet Kündigungen vor. IBM wird aufgespalten. IBM-Chef Arvind Krishna kündigt eine Gehaltsrunde an. Noch nie war gewerkschaftliche Interessenvertretung im IBM-Konzern so wichtig wie 2021. „Die nächste Woche wird wohl eine der wichtigsten Wochen für die Zukunft der IBMerinnen und IBMer in Deutschland sein. Das ist die Chance, ein starkes Zeichen für sichere und gute Arbeit und eine angemessene Tarifrunde zu setzen. Wenn die Webexsession bei den täglichen Mahnwachen zusammenbricht, haben die IBMerinnen und IBMer das richtige Zeichen gesetzt. Mitmachen!“, stellt Florian Haggenmiller, …

     

Ergebnisse 1 bis 4 von 16

  • 1 | 
  • 2 | 
  • 3 | 
  • 4
 
 

 

Sie finden alle IBM-Updates im News-Bereich...

 
 

IBM behauptet von sich, ein Technologieunternehmen zu sein und die besten Mitarbeiter zu haben. Dann kann sie diese Mitarbeiter auch für die strategischen Themen ausbilden and mit ihnen gute Geschäfte machen. Entlassungen – und die Art und Weise wie sie verkündet wurden – sind einer IBM unwürdig.

Felix Koop, Mitglied der ver.di-Tarifkommission im IBM-Konzern

 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.