Pfadnavigation

  1. Home
  2. | Companies
  3. | IBM
  4. | Stellenabbau
  5. | Infoveranstaltung

ver.di-Mitglieder haben Anspruch auf Rechtsberatung und Rechtsschutz!

Wenn es um den Beruf und damit um die wirtschaftliche Existenz geht, sollten auch IBMerinnen und IBMer im Konfliktfall den bestmöglichen Rechtsschutz erhalten. Deshalb bietet ver.di ihren Mitgliedern kostenfreie Rechtsberatung und Rechtsschutz in allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechts an. Denn wer könnte den Mitgliedern im Fall der Fälle besser zu Seite stehen als die Arbeits- und Sozialrechtsprofis von Deutschlands versiertestem Anwalt in Fragen des Arbeitnehmerrechts?

Infoveranstaltungen zum Stellenabbau bei IBM und individuellen Handlungsoptionen

  • 17. Dezember 2020, 17.00 Uhr
    Für alle ver.di-Betriebsgruppen
  • 3. Dezember 2020, 16.00 Uhr
    Für die ver.di-Betriebsgruppen IBM-Böblingen-Ehningen und -München
  • 30. November 2020, 15.30 Uhr
    Für die ver.di-Betriebsgruppen IBM-Berlin, -Hamburg, -Hannover und -Flensburg
  • 30. November 2020, 13.00 Uhr
    Für die ver.di-Betriebsgruppen IBM-Campus Rhein-Main, -Chemnitz-Erfurt und -NRW
 
 

In der IT-Branche stehen wir vor immer neuen Herausforderungen – auch in Bezug auf die Arbeitsrahmenbedingungen. Wichtiges Thema ist momentan der Umgang mit Arbeitszeiten, die immer stärker ausufern. Wir dagegen wollen unsere Arbeitsfähigkeit bis zur Pensionierung sicherstellen. Dabei unterstützt uns ver.di.

Felix K. Produktmanager, Karlsruhe

 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.