Pfadnavigation

  1. Home
  2. | news
  3. | IBM-Update
  4. | ibmnewsletter 2013
  5. | IBM-Update vom 6. August: Tarifverhandlungen gestartet

Tarifverhandlungen gestartet

 

Am 6. August 2013 haben in Ehningen die Tarifverhandlungen zwischen ver.di und der IBM begonnen. ver.di hatte erstmals im März zu Verhandlungen aufgefordert - die IBM war erst jetzt bereit, an den Verhandlungstisch zu kommen.

Die ver.di-Verhandlungskommission erläuterte zum Auftakt die Forderungen zur Tarifrunde 2013. Mit zahlreichen Charts, Analysen und Bewertungen wurden die Forderungen von ver.di gegenüber der IBM begründet. Besonders der immer größer werdende Umsatz pro Mitarbeiter und damit der immer größere Anteil, den jeder Beschäftigter zum Geschäftserfolg der IBM beiträgt, ist ein starkes Argument.
Nach einer kurzen Verhandlungspause stellte die IBM ihre Sicht der aktuellen wirtschaftlichen Situation und des Marktumfeldes dar. Dabei wurde auf die Chancen und Risiken der Geschäftsentwicklung hingewiesen. Beleuchtet wurde nicht nur die globale Lage der IBM-Corporation, sondern auch die Situation in Deutschland.
Nach den beiden Vorträgen und der anschließenden Diskussion verständigten sich die Verhandlungskommission und die Vertreter der IBM darauf, die Verhandlungen am 4. und 5. September in Ehningen fortzusetzen.
Um die Tarifforderungen 2013 durchzusetzen, bedarf es der Unterstützung aller IBMerinnen und IBMer als ver.di-Mitglieder. Damit kann es gleich losgehen! Werden Sie ver.di-Mitglied unter mitgliedwerden.verdi.de und beteiligen Sie sich an der Aktion: Ich mache mit! Vielen Dank an alle, die das schon erledigt haben!

 

Vielen Dank für den Bezug unseres Newsletters.

Dieser Newsletter ist ein Service der Initiative ICH BIN MEHR WERT. Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes ist als Träger der Initiative die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Bundesvorstand, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin, Internet: www.verdi.de. Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 6 TDG und § 10 MDStV ist Lothar Schröder.

Sollten Sie den Newsletter abbestellen wollen, rufen Sie bitte folgende URL in Ihrem Browser auf:

https://www.ich-bin-mehr-wert.de/news/ibm_tarif_update/newsletteribm/

.

 
 

Ich bin seit fast 30 Jahren aktives ver.di-Mitglied – das hat meine persönliche Entwicklung entscheidend geprägt. Meine Überzeugung ist, dass jede Interessensvertretung und jeder Betrieb eine starke gewerkschaftliche Anbindung benötigt. So kann man am besten mitwirken, mitgestalten und mitbestimmen – im Sinne aller Beschäftigten.

Gisela K., Betriebsratsvorsitzende, Bamberg

 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.