Pfadnavigation

  1. Home
  2. | news
  3. | IBM-Update
  4. | ibmnewsletter-2016
  5. | IBM-Update vom 16. Februar 2016: Gesundheitskommission berät über Maßnahmen

Gesundheitskommission berät über Maßnahmen

Nach Abschluss der Gefährdungsbeurteilung zu den psychischen Gefährdungen tagte am 15. und 16. Februar 2016 die paritätische IBM Gesundheitskommission, um über Maßnahmen zum Gesundheitsschutz zu beraten.
Über alle IBM-Gesellschaften hinweg wurden weitgehend ähnliche oder identische Gefährdungen ermittelt. Der Gesundheitskommission lagen fast 150 Maßnahmenvorschläge vor, die von den gesellschaftsspezifischen Steuerungsgruppen erarbeitet wurden. Alle Vorschläge wurden in der Klausur der Gesundheitskommission behandelt und bewertet und teilweise auch konsolidiert. In den nächsten Wochen soll nun eine Beschlussfassung vorbereitet werden, damit effektive Maßnahmen zum Gesundheitsschutz schnell umgesetzt werden können.
Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle IBMerinnen und IBMer, die sich an der Online-Befragung und an den Workshops beteiligt haben oder in den Steuerungsgruppen mitgearbeitet haben.

 

Vielen Dank für den Bezug unseres Newsletters.

Dieser Newsletter ist ein Service der Initiative ICH BIN MEHR WERT. Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes ist als Träger der Initiative die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Bundesvorstand, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin, Internet: www.verdi.de. Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 6 TDG und § 10 MDStV ist Lothar Schröder.

Sollten Sie den Newsletter abbestellen wollen, rufen Sie bitte folgende URL in Ihrem Browser auf:

https://www.ich-bin-mehr-wert.de/news/ibm_tarif_update/newsletteribm/

.

 
 

In der IT kommt es auf starke und leistungsfähige Netzwerke an, um erfolgreich sein zu können. Dieses Netzwerk brauchen auch wir Beschäftigte. Unser starkes Netzwerk ist ver.di.

Karsten K., Fachinformatiker, Frankfurt / M

 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.