Pfadnavigation

  1. Home
  2. | news
  3. | IBM-Update
  4. | ibmnewsletter 2020

IBM-Update 2020

Ergebnisse 41 bis 45 von 47

 
  • IBM-Update vom 13. Mai 2020: Neue Maßnahmen sollen das Arbeiten im Homeoffice verbessern

    Seit Wochen hat sich auch bei IBM die Arbeit sehr verändert. Ein Großteil der IBMer*innen arbeitet zu Zeiten der Corona-Pandemie aus dem Homeoffice. Für die IBM-Lokationen gelten Zugangsbeschränkungen. Am 7. Mai 2020 traf sich die IBM-Gesundheitskommission zu einer Videokonferenz um sich auch mit der aktuellen Situation zu befassen. Die Gesundheitskommission setzt sich dafür ein, dass für die Beschäftigten auch jetzt ein Beitrag für ein gesundes und produktives Arbeiten geleistet wird. Beschlossen wurde die Einführung eines Employee Assistance Programms (EAP). Das EAP ist eine unabhängige Beratungs- und …

     
  • IBM-Update vom 27. April 2020: Vorbereitungen zur Tarifrunde 2020 abgeschlossen – geplanter Verhandlungsstart verschoben

    Am Donnerstag, den 23. April 2020 fand die letzte Mitgliederversammlung zur Vorbereitung der Tarifrunde 2020 und Forderungsfindung statt. Nachdem bei den ersten Mitgliederversammlungen Anfang März noch in Präsenzveranstaltungen diskutiert wurde, veränderten die Auswirkungen der Corona-Pandemie die Abläufe massiv. Alle weiteren Mitgliederversammlungen waren dann Videokonferenzen. Die Betriebsgruppen haben vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie eine optimale beteiligungsorientierte Gewerkschaftsarbeit organisiert und einen phantastischen Job gemacht! Die Beteiligung an den Videokonferenzen war sehr gut. Die Vorbereitungen für …

     
  • IBM-Update vom 15. März 2020: Forderungsfindung als Webex

    Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf die Forderungsfindung und Vorbereitung für die Tarifrunde 2020 bei IBM. Der ver.di-Bundesvorstand hat sich darauf verständigt, Sitzungen bis auf weiteres nur dann stattfinden zu lassen, wenn Entscheidungsbedarfe bestehen und zu prüfen, ob nicht auf Telefonkonferenzen ausgewichen werden kann. Norbert Janzen, Arbeitsdirektor der IBM, hat für die IBMer*innen in Deutschland eine Empfehlung zum Arbeiten im Home-Office ausgesprochen: „Wenn Eure Tätigkeit remote ausgeführt werden kann und in Absprache mit Eurer Führungskraft, empfehlen wir Euch in dieser Situation nachdrücklich von zu …

     
  • IBM-Update vom 12. März 2020: Wichtige Beschlüsse in der IBM-Gesundheitskommission

    Die IBM-Gesundheitskommission hat in ihrer zweiten Sitzung 2020 wichtige Entscheidungen für das laufende Jahr getroffen. Neben einer Aufteilung des Teilbudgets für die einzelnem IBM-Gesellschaften für Maßnahmen zum Gesundheitsschutz wurde beschlossen auch 2020 wieder ein Gesundheitsticket anzubieten – in diesem Jahr als Gesundheitsticket Plus, damit bewährte Maßnahmen auch weiter angeboten werden können. Detaillierte Informationen erfolgen über die IBM. Weiterhin wurden Beschlüsse zu Schulungen zum Themenkomplex Stress und zu Solution focused coaching gefasst. Planungen für die Teamevents 2020 werden von der IBM kommuniziert …

     
  • IBM-Update vom 5. März 2020: Ethische Leitlinien für Künstliche Intelligenz

    Der ver.di-Bundesvorstand hat „Ethische Leitlinien für die Entwicklung und den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI)“ beschlossen und anlässlich der Eröffnung des „KI-Observatorium“ des BMAS am 3. März 2020 veröffentlicht, die ich Euch mit dieser Mail gern zur Verfügung stellen möchte. Die Leitlinien sollen als Grundlage für die Diskussion mit Entwickler*innen, Programmierer*innen und Entscheider*innen dienen. Zu dem Adressat*innenkreis gehören auch die Beschäftigten, die an der Konzeptionierung, Planung, Entwicklung und dem Einkauf sowie dem Einsatz von KI-Systemen in Unternehmen beteiligt sind und damit Verantwortung …

     

Ergebnisse 41 bis 45 von 47

 
 

Die IT-Branche wächst wie noch nie. Und Outsourcing ist auch in der IT-Branche immer wieder ein großes Thema. Ich setze mich gemeinsam mit ver.di dafür ein, dass alle in dieser Branche zu guten Konditionen eingesetzt werden!

Daniela C., Projektmanagerin, Frankfurt / M

 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.