Pfadnavigation

  1. Home
  2. | news
  3. | IBM-Update
  4. | ibmnewsletter 2021
  5. | IBM-Update vom 14. April 2021: Rückenwind aus Aktionstag | Fotopetition läuft weiter!

Rückenwind aus Aktionstag

 
 

Zum Auftakt der heute beginnenden 2. Verhandlungsrunde wurde die Verhandlungskommission im IBM Konzern von fast 300 IBMer*innen in einer Videokonferenz mit ordentlich Rückenwind gestärkt. Der 2. ver.di-Aktionstag begann mit einem Statement der Steuerungskommissionen, das von Arvind Krishna angekündigte hunderte Millionen Dollar schwere Gehaltsprogramm auszureizen zu wollen und noch in diesem Monat zum Abschluss zu bringen.
"Im Hinblick auf die neue Gesellschaft Kyndryl hat IBM jetzt die Möglichkeit, die Kolleginnen und Kollegen mit einem angemessenen Gehaltsprogramm auszustatten und den Übergang entsprechend attraktiv zu gestalten", sagte Bert Stach, ver.di Verhandlungsleiter im IBM Konzern. Die Verhandlungen starten jedoch unter einem schlechten Stern, denn die von der Geschäftsleitung angedrohten Kündigungen sind immer noch nicht vom Tisch und dass obwohl nach unserer Kenntnis, die Anzahl der Aufhebungsverträge insgesamt eigentlich erreicht wurde.

 
 

Fotopetition läuft weiter!

In der aktuellen Fotopetition geht es darum, ein deutliches Zeichen zu setzen. Seit Anfang März 2021 sind unter dem Motto „Wir erfüllen den Vertrag!“ die IBMerinnen und IBMer aufgerufen, ein Foto mit Arbeitsvertrag in die Fotopetition zu posten. Ein symbolisches Zeichen, um zu zeigen, dass IBM statt zu kündigen, ebenfalls zum Vertrag stehen muss! IBM soll die IBMerinnen und IBMer angemessen behandeln. „Wir müssen alle eine angemessene Behandlung einfordern und füreinander einstehen“, erklärt ver.di-Konzernbetreuer Bert Stach die Fotopetition. Bitte Bild mit Arbeitsvertrag sowie die ausgefüllte Datenschutzerklärung an bert.stach@verdi.de senden.

 
 

Vielen Dank für den Bezug unseres Newsletters.

Dieser Newsletter ist ein Service der Initiative ICH BIN MEHR WERT. Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes ist als Träger der Initiative die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Bundesvorstand, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin, Internet: www.verdi.de. Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 6 TDG und § 10 MDStV ist Christoph Schmitz.

Die Datenschutzerklärung auf ich-bin-mehr-wert.de finden Sie hier...

Sollten Sie den Newsletter abbestellen wollen, rufen Sie bitte folgende URL in Ihrem Browser auf:

https://www.ich-bin-mehr-wert.de/news/ibm_tarif_update/newsletteribm/.

 
 

In der IT kommt es auf starke und leistungsfähige Netzwerke an, um erfolgreich sein zu können. Dieses Netzwerk brauchen auch wir Beschäftigte. Unser starkes Netzwerk ist ver.di.

Karsten K., Fachinformatiker, Frankfurt / M

 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.