Pfadnavigation

  1. Home
  2. | news
  3. | IBM-Update
  4. | ibmnewsletter20090716

IBM-Update 16.07.2009

Fünfte Verhandlungsrunde: Verhandlungsunterbrechung kurz vor Mitternacht nach heftigen Diskussionen

Die Verhandlungen in Hirsau begannen mit der Forderungsformulierung der ver.di-Verhandlungskommission für eine wirtschaftlich angemessene Tariferhöhung in 2009. Nach mehrstündigen Verhandlungen legte die Arbeitgeberseite ein Angebot auf den Tisch: EIN PROZENT.
Trotz mehrfacher Zwischenunterbrechungen gab es an diesem Abend keine weitere Bewegung. Die ver.di-Verhandlungskommission wies mehrfach darauf hin, dass dieses Angebot für die IBM-Beschäftigten nicht akzeptabel ist.

Kurz nach der Verhandlungsunterbrechung wurden von der IBM Corp. in Armonk die neuesten Zahlen zum zweiten Quartal veröffentlicht:
  • Diluted earnings of $2.32 per share, up 18 percent;
  • Raises full-year 2009 EPS expectations to at least $9.70 from $9.20;
  • Free cash flow of $3.4 billion; cash balance of $12.5 billion;
  • Net income of $3.1 billion, up 12 percent; net margin of 13.3 percent, up 3.0 points;
  • Pre-tax income margin of 18.3 percent, up 4.1 points; largest increase in more than 3 years;
  • Gross profit margin of 45.5 percent, up 2.3 points; up 19 of last 20 quarters;
  • Revenue of $23.3 billion, down 13 percent, or 7 percent adjusting for currency;
  • Software pre-tax margin up 8.3 points; income up 24 percent;
  • Full-year 2009 Software pre-tax income expected to grow at double-digit rate and reach $8 billion;
  • Services pre-tax margin up 4.1 points; income up 23 percent;
  • Services signings up 3 percent; strategic outsourcing signings up 38 percent, both adjusting for currency;
  • 17 services deals greater than $100 million;
  • Public sector revenue up 7 percent, adjusting for currency.
Die Verhandlungen werden am 17. Juli vor dem Hintergrund dieser Zahlen fortgeführt.
 

Bert Stach und Rolf Schmidt, Verhandlungsführer von ver.di bei den Tarifverhandlungen mit IBM Deutschland, schreiben für ich-bin-mehr-wert.de Informationen, Eindrücke und Einschätzungen aus erster Hand. Lesen oder abonnieren Sie das IBM-Update.

 
 

Die IT-Branche wächst wie noch nie. Und Outsourcing ist auch in der IT-Branche immer wieder ein großes Thema. Ich setze mich gemeinsam mit ver.di dafür ein, dass alle in dieser Branche zu guten Konditionen eingesetzt werden!

Daniela C., Projektmanagerin, Frankfurt / M

 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.