Pfadnavigation

  1. Home
  2. | news
  3. | Kyndryl-Update

Kyndryl-Update

Bert Stach, Verhandlungsleiter bei den Tarifverhandlungen mit Kyndryl, schreibt für ich-bin-mehr-wert.de Informationen, Eindrücke und Einschätzungen zu den Tarifverhandlungen und Aktuellem aus der gewerkschaftlichen Interessenvertretung bei Kyndryl aus erster Hand. Lesen oder abonnieren Sie das Kyndryl-Update.

 
 

Kyndryl-Update 2022

Ergebnisse 1 bis 5 von 28

 
  • Vorbereitungen zur Neuwahl der ver.di-Tarifkommissionen in den Konzernen IBM und Kyndryl starten

    Die Wahlkommissionen zur Vorbereitung der Neuwahl der ver.di-Tarifkommissionen in den Konzernen IBM und Kyndryl kamen am 5 August 2022 zu einer ersten Sitzung per Videokonferenz zusammen. Sie bereiten organisatorisch die Neuwahl vor, die im IBM-Konzern seit mehreren Wahlperioden in einer Urwahl durchgeführt wird (siehe hier). In diesem Jahr stehen die Wahlkommissionen vor besonderen Herausforderungen. Zum einen hat sich der IBM-Konzern seit der letzten Wahl stark umstrukturiert und den Kyndryl-Konzern abgespalten. Zum anderen soll es eine Harmonisierung im ver.di-Fachbereich A geben. Vor diesem Hintergrund sollen in den …

     
  • Kyndryl-Update vom 3. August 2022: Klausur Steuerungskommissionen

    Die Steuerungskommissionen der ver.di-Tarifkommissionen und Betriebsgruppen in den Konzernen IBM und Kyndryl haben sich am 1. und 2. August in Frankfurt zu einer Klausurtagung getroffen. Inhaltlich standen wichtige Themen wie die zukünftige Gewerkschaftsarbeit in den Konzernen IBM und Kyndryl, die Vorbereitung auf anstehende tarifpolitische Themen, erste Überlegungen zu den Tarifrunden 2022 und auch anstehende Wahlen auf der Agenda. „Wir sind als ver.di bei IBM und Kyndryl für die Zukunft gut aufgestellt“, fasst ver.di-Konzernbetreuer Bert Stach die Klausur zusammen und führte aus „wir haben allerdings nicht nur in die Zukunft …

     
  • Kyndryl-Update vom 7. Juli 2022: Schwieriges Tarifergebnis angenommen

    Die ver.di-Tarifkommission im Kyndryl-Konzern hat in ihrer Sitzung am 6. Juli 2022, die als Videokonferenz durchgeführt wurde, dem Verhandlungsergebnis vom 1. Juli 2022 einstimmig zugestimmt. Das Ergebnis gilt für alle Gesellschaften im deutschen Kyndryl-Konzern und beinhaltet im Einzelnen: Erhöhung der Tarifgehälter um 3,5 % ein übertarifliches Gehaltserhöhungsprogramm mit folgenden Komponenten: bis Tarifgruppe 7 lineare Erhöhung um 110 € ab Tarifgruppe 8 ein Budget von 1,2 % mit einer Range von 0,4 % bis 3 % Anwendung des übertariflichen Gehaltsprogramms auch für die Band 10 Als Erhöhungszeitpunkt ist der 1. Juli 2022 …

     
  • Kyndryl-Update vom 1. Juli 2022: Verhandlungsergebnis

    Bei den Tarifverhandlungen zwischen ver.di und Kyndryl gab es am 1. Juli 2022 endlich ein Verhandlungsergebnis. "Vor dem Hintergrund der extrem schwierigen Rahmenbedingungen haben wir ein aus unserer Sicht noch akzeptables Ergebnis erzielt“, kommentiert Felix Koop als Mitglied der ver.di-Verhandlungskommission die Lage am späten Nachmittag. Die ver.di-Verhandlungskommission im Kyndryl-Konzern hat einstimmig die Annahme beschlossen. "Ich danke allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Aktions- und Informationswebexen, die uns im Laufe der Verhandlungen Rückenwind gegeben haben. Besonders haben uns die Eintritte geholfen – auch …

     
  • Kyndryl-Update vom 30. Juni 2022: Tarifverhandlungen sollen am 1. Juli fortgesetzt werden

    Die ver.di-Verhandlungskommission im Kyndryl-Konzern traf sich am 30. Juni 2022, um sich auf die anstehende wahrscheinlich letzte Runde der Tarifverhandlungen am 1. Juli in Hannover vorzubereiten. Die Ausgangslage ist schwierig. Das letzte Kyndryl-Angebot hatte gerade mal ein Volumen von ungefähr zwei Prozent – alles andere als angemessen. Die ver.di-Tarifkommission und die ver.di-Betriebsgruppen im Kyndryl-Konzern haben in den vergangenen Wochen massiv bei den Kyndryl-Beschäftigten dafür geworben, durch den Eintritt in ver.di ein klares Signal zu setzen und sich hinter die Verhandlungskommission zu stellen. Für Streikfähigkeit …

     

Ergebnisse 1 bis 5 von 28

 

Was war in den letzten Jahren bei Kyndryl los? Wie entwickelte sich die Job-Situation? Wie verliefen die Tarifverhandlungen bei Kyndryl? Was waren die Aufreger und was die Lichtblicke?

In unserem Archiv 2021 finden Sie alle im Jahr 2021erschienenen Knydryl-Updates.

 
 

Ich bin seit fast 30 Jahren aktives ver.di-Mitglied – das hat meine persönliche Entwicklung entscheidend geprägt. Meine Überzeugung ist, dass jede Interessensvertretung und jeder Betrieb eine starke gewerkschaftliche Anbindung benötigt. So kann man am besten mitwirken, mitgestalten und mitbestimmen – im Sinne aller Beschäftigten.

Gisela K., Betriebsratsvorsitzende, Bamberg

 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.