Pfadnavigation

  1. Home
  2. | news
  3. | Kyndryl-Update
  4. | Kyndryl-Update 2022
  5. | Kyndryl-Update vom 12. Januar 2022: Schwierige Tarifverhandlungen

Schwierige Tarifverhandlungen

Die Tarifverhandlungen zwischen ver.di und Kyndryl wurden am 12. Januar in Kelsterbach bis kurz vor Mitternacht fortgesetzt.
Die Verhandlungen gestalteten sich weiterhin trotz auch konstruktiver Elemente ausgesprochen schwierig, da die Geschäftsleitung nur bedingt von ihren Forderungen abrücken wollte. Zwar konnten bei den Themen 38 + 3, ATZ und den Regelungen des TV Gesundheitsmanagement eine vorsichtige Annäherung erzielt werden, jedoch gestaltet sich die Situation bei § 5 des Tarifvertrages Allgemeine Beschäftigungsbedingungen, der sogenannten 53er-Regelung, als ausgesprochen herausfordernd. Die Verhandlungskommission und der Arbeitgeber trennten sich ohne Ergebnis. Es bleibt daher abzuwarten, ob die Verhandlungen am 13. Januar einen Durchbruch bringen.

 
 

Vielen Dank für den Bezug unseres Newsletters.

Dieser Newsletter ist ein Service der Initiative ICH BIN MEHR WERT. Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes ist als Träger der Initiative die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Bundesvorstand, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin, Internet: www.verdi.de. Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 6 TDG und § 10 MDStV ist Christoph Schmitz.

Die Datenschutzerklärung auf ich-bin-mehr-wert.de finden Sie hier...

Sollten Sie den Newsletter abbestellen wollen, rufen Sie bitte folgende URL in Ihrem Browser auf:

https://www.ich-bin-mehr-wert.de/news/kyndryl-update/kyndryl-update-abo/.

 
 

Ich bin seit fast 30 Jahren aktives ver.di-Mitglied – das hat meine persönliche Entwicklung entscheidend geprägt. Meine Überzeugung ist, dass jede Interessensvertretung und jeder Betrieb eine starke gewerkschaftliche Anbindung benötigt. So kann man am besten mitwirken, mitgestalten und mitbestimmen – im Sinne aller Beschäftigten.

Gisela K., Betriebsratsvorsitzende, Bamberg

 
 
 

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.